Der Radesel

Wer sein Rad liebt, der schiebt -und trägt am besten den Esel noch hinterher.

26 Juni
0Esel

Mobil auf Kosten der Allgemeinheit

Mobil mit Auto: geht immer auf die Kosten von Umwelt und Gesundheit und sollte bestraft, zumindest nie gefördert werden.

Mobil zu Fuss und Rad: entlastet das Gesundheitswesen, dass ja immer kränkelt und die Umwelt wird es Dir danken. Mit langem Leben. Auch Generationen danach. Das sollte, nein, es muss zukünftig belohnt und gefördert werden!

Noch besser wäre eine “Fahrradpauschale”. Z.B. für Leute, die weder mit PKW noch mit dem ÖNV zur Arbeit fahren. Die, welche komplett mit dem Fahrrad fahren … desto mehr, umso mehr Förderung.

 
No comments

Place your comment

Please fill your data and comment below.
Name
Email
Website
Your comment